Födekam Neues - unsere Zeitschrift

Bei BEvocaL treffen sich die besten jungen Sänger Belgiens

Bei BEvocaL treffen sich die besten jungen Sänger Belgiens

Als „nationaler Botschafter für den Chorgesang“ versteht sich der belgische Jugendnationalchor BEvocaL. Ein Jugendchor für 18- bis 28-Jährige aus dem ganzen Land, hochrangig, modern und kreativ – so lautet die Zielsetzung dieser von den Musikverbänden Koor & Stem, À Coeur Joie und Födekam unterstützten Initiative.  Die Entwicklung von Stimme und Persönlichkeit soll bei BEvocaL gefordert und gefördert werden. Mit Dirigent Jori Klomp und Sopranistin Samira Schür hat der Chor aktuell Bezug zu Ostbelgien. Mit den beiden führten wir folgendes Interview. 

weiterlesen

Hier finden Vereine Hilfe und Beratung

Hier finden Vereine Hilfe und Beratung

Die Nachfolgerin von Dieter Gubbels: Marieke Gillessen

Frau Gillessen, Sie sind „Referentin für Ehrenamt und Vereinsarbeit im Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft“. Welches sind Ihre Aufgaben?

Als Referentin für Ehrenamt (auch freiwilliges Engagement genannt) sowie Vereinsarbeit bin ich Ansprechpartnerin für ostbelgische Freiwillige, VoG‘s und faktische Vereinigungen bzgl. der VoG- und Freiwilligen-Gesetzgebung.

weiterlesen

Neues Informationsangebot unseres Musikverbandes - Über unseren Newsletter immer auf dem Laufenden

Neues Informationsangebot unseres Musikverbandes - Über unseren Newsletter immer auf dem Laufenden

Die große Zahl von Musik- und Gesangvereinen bleibt im Vergleich zu unseren Nachbarregionen eine Besonderheit Ostbelgiens. Unsere Gemeinschaft zählt einige tausend Sänger und Instrumentalmusiker, die in ihren Vereinen mehr oder weniger aktiv und engagiert sind. Um diese große Gruppe von potentiellen Interessenten noch besser als bisher mit Informationen rund um ihr Hobby zu versorgen, ergänzt der Verband Födekam sein bisheriges Kommunikationsangebot um einen weiteren Kanal:

weiterlesen

Play-In-Fieber statt Corona - Eine tolle Veranstaltung für 75 Kinder und Jugendliche in Burg-Reuland

Play-In-Fieber statt Corona - Eine tolle Veranstaltung für 75 Kinder und Jugendliche in Burg-Reuland

Das Play-In ruft, und viele kommen! 75 junge Musiker und Musikerinnen zwischen 10 und 16 Jahren haben in den Allerheiligenferien im Kultur- und Begegnungszentrum (KUZ) Burg-Reuland am „Play-In Junior Edition“ teilgenommen. Die Veranstaltung, die 22. ihrer Art für den Musikverband Födekam, wurde zu einem vollen Erfolg.

weiterlesen

Eine Zeit der Selbstfindung

Eine Zeit der Selbstfindung

Dominik Piront über den Kirchenchor Born, den Dirigentenwechsel und die Vereinsaktivitäten:

weiterlesen

WMC-Pflichtwerk von Hafabra Music

WMC-Pflichtwerk von Hafabra Music

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Der Wereld Muziek Concours (WMC) in Kerkrade wurde Corona bedingt um ein Jahr verschoben und findet nun vom 7. bis 31. Juli 2022 statt. Erneut werden tausende Musiker und Musikbegeisterte im Blasmusik-Mekka erwartet, die sich auf die Wettbewerbe in den diversen Leistungsklassen freuen. Freuen kann sich auch der belgische Musikverlag Hafabra Music, der zum siebten Mal ein Pflichtwerk stellt.

weiterlesen

König-Baudouin-Stiftung schreibt Förderpreis aus

König-Baudouin-Stiftung schreibt Förderpreis aus

Dass die Kinder und Jugendlichen die Zukunft unserer Vereine bilden, ist selbstverständlich. Umso mehr freut sich der Musikverband Födekam über den Erfolg von Projekten zur musikalischen Ausbildung von Lehrern und zur musikalischen Förderung von Kindern. Aktuell läuft gerade der Projektaufruf für einen neuen Förderpreis, der Schulen eine interessante finanzielle Unterstützung in diesem Bereich ermöglicht.

weiterlesen

DG unterstützt

DG unterstützt "besondere Kulturprojekte" - Provinzzuschuss fällt weg

Die Auszahlung gewisser Provinzzuschüsse für ausgesuchte besondere Vereinsveranstaltungen, die infolge spezifischer Kriterien seit 2017 über den Verband Födekam erfolgte, fällt ab sofort aufgrund des unlängst unterzeichneten neuen Kooperationsabkommens zwischen der Provinz Lüttich und der Deutschsprachigen Gemeinschaft (2021-2024) in dieser Form weg.

weiterlesen

Neue Regeln für bezahlte Vereinsarbeit - ab Januar 2022

Wir möchten in dieser Ausgabe von Födekam Neues ein Thema behandeln, welches bei unseren Mitgliedern voraussichtlich weder Begeisterung noch Freude auslösen wird. Dennoch ist und wird das Thema Finanzen und Steuern in Zukunft an Bedeutung für unsere Vereine gewinnen. Aus diesem Grunde ist es richtig und wichtig, dieses an dieser Stelle und künftig auch im Newsletter unseres Verbandes zu behandeln und die interessierten Mitglieder näher an dieses Thema heranzuführen und über laufende Veränderungen zu informieren.

weiterlesen

Atempause - Vom Hören und Zuhörenkönnen...

Als ich mich am Abend des zweiten Adventssonntags an den Computer setzte, um einige Worte für diese Ausgabe von Födekam-Neues niederzuschreiben, erhielt ich vom Eupener Dechanten Helmut Schmitz einen Telefonanruf. Er teilte mit, dass Pastor François Palm, der ehemalige Pfarrer von Walhorn, an diesem Abend im Katharinenstift in Astenet verstorben sei.

Eine Nachricht, die mich berührt. Eine Einladung zum Gebet. Stille.

weiterlesen

Führungsstruktur: Koordinationsteam statt klassischer Verwaltungsrat

Führungsstruktur: Koordinationsteam statt klassischer Verwaltungsrat

Vereine brauchen Wind in den Segeln

Wenn Sie im Internet die URL-Adresse https://ostbelgienlive.be/desktopdefault.aspx/tabid-6069/10367_read-64958/ eingeben, stoßen Sie dort auf den Satz: „Ihr Verein findet keinen Vorstand? Sie brauchen keinen!“ In dem Artikel geht es um die Führungsstrukturen von Vereinen. Der Königliche Musikverein „Zur alten Linde“ Weywertz wird als fortschrittliches Beispiel genannt. 

weiterlesen

Zwei

Zwei "Urgesteine" hören als Chorleiter auf

Im Gespräch mit Paul Piront und Heinz Keutgen

1975 wurde Paul Piront Leiter des Kgl. Kirchenchores St. Cäcilia Born. 1977 wurde Heinz Keutgen Dirigent des Kgl. St. Cäcilien Gesangvereins Walhorn. Zusammengerechnet macht das 90 Jahre Chorleiterschaft zweier bedeutender ostbelgischen Kirchenchöre. Beide Dirigenten sind im vergangenen Jahr zum Entschluss gekommen, dass es Zeit ist, die musikalische Leitung der Chöre in neue Hände zu legen. Und beide Vereine haben nun jeweils eine neue Dirigentin. Emil Piront nahm dies als Anlass zu einem Gespräch mit Heinz Keutgen und Paul Piront.

weiterlesen

Neustart, Fehlstart, Chaos und… eine (zu) ruhige Weihnachtszeit

Eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit – das wünschen wir Ihnen und Ihren Vereinen von Herzen! Die weihnachtliche Ruhe, den weihnachtlichen Frieden haben wir uns nach den zurückliegenden Wochen alle redlich verdient. Auch wenn es in diesem Jahr aus Verbands- und Vereinssicht wieder, wie schon im vergangenen Jahr, … eindeutig ZU RUHIG ist!

weiterlesen

Seminar "Singen mit Kindern"

Singen macht Kindern nicht nur Freude, es fördert auch die Sprachenbildung, stärkt den Zusammenhalt in einer Gruppe und wirkt sich positiv auf die Entwicklung von Kreativität und Persönlichkeit aus. Wer häufig mit Kindern singt und musiziert, hat sicher schon einmal beobachten können, dass sich bei ihnen Klang, Rhythmus, Stimme, Bewegung und Gesang auf sehr natürliche Weise verbinden können.

weiterlesen